Sie haben sich erfolgreich von Ihrem Kundenkonto abgemeldet.
Heinevetter

Heinevetter

Eigenständig üben und wiederholen – das können Ihre Schüler mit dem umfangreichen Mathe-Trainingsangebot aus dem Heinevetter Verlag. Die arithmetischen Rechentrainer fördern schwache und fordern starke Kinder und eignen sich besonders für die Freiarbeit. Setzen Sie in Ihrem Unterricht auf ein bewährtes Lernsystem mit den Heinevetter Unterrichtsmaterialien von Betzold.

1-3 von 3 Artikel

Lernen mit Heinevetter

Heinevetter ist den meisten Lehrkräften schon seit Jahrzehnten ein Begriff. Mit seinen motivierenden und lernintensiven Unterrichtsmaterialien begeistert der Verlag Lehrer und Schüler gleichermaßen. Die für das Grundschulalter entwickelten Mathe-Trainer von Heinevetter ermöglichen den Schülern, Aufgaben aller Grundrechenarten selbstständig zu bearbeiten und deren Lösung ebenso eigenständig zu kontrollieren. Vertrauen Sie auf ein praxiserprobtes Lernsystem und bestellen Sie jetzt Heinevetter Unterrichtsmaterialien von Betzold!

Was ist das Lernsystem von Heinevetter?

Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division – die Heinevetter Mathetrainer bieten Ihren Schüler ein umfangreiches Aufgabenangebot zu allen vier Grundrechenarten. Nach Lösung der einzelnen Aufgaben können Kinder eigenständig kontrollieren, ob sie alles richtig gelöst haben. Aus diesem Grund eignen sich die Lernmaterialien besonders für offene Unterrichtsformen wie Wochenplan, Stationenlauf oder Freiarbeit.

Wie funktionieren die Mathetrainer?

Das Heinevetter Prinzip basiert auf dem Prinzip eines Puzzles: Alle Lernmaterialien bestehen aus einem Tablett mit Aufgaben bedruckten Einlagen und Ergebnisplättchen. Zur Bearbeitung einer Aufgabenreihe werden die Aufgabenplättchen in das Tablett gelegt. Der Schüler löst die Aufgaben der Reihe nach und legt das passende Ergebnisplättchen auf das entsprechende Aufgabenplättchen. Ist die Lösung korrekt, verzahnen sich die Ergebnisplättchen miteinander wie bei einem Puzzle. Ist sie falsch, passt das Ergebnisplättchen nicht zum vorherigen und der Schüler muss die Lösung noch einmal überprüfen.

Heinevetter Trainer – für die Differenzierung und die Freiarbeit

Die flexible Schuleingangsphase und das jahrgangsübergreifende Lernen sorgen dafür, dass Lehrkräfte sich auf sehr unterschiedliche Lernbedürfnisse innerhalb einer Gruppe einstellen müssen. Das Thema Differenzierung wird deshalb nicht nur an Grundschulen immer wichtiger. Mit den Lernmaterialien aus dem Heinevetter Verlag können Sie Aufgabenreihen für einzelne Schüler individuell auf dem Tablett zusammenstellen und so auf persönliche Defizite eingehen. Stärkere Schüler werden mit einem erweiterten Aufgabenangebot auf die gleiche Weise gefordert. Die Möglichkeit der Selbstkontrolle stärkt das selbstständige Arbeiten der Kinder. Selbstverständlich eignen sich die Trainer auch für die Partner- oder Kleingruppenarbeit. Dank ihres spielerischen Charakters sind die Trainer von Heinevetter bei Schülern in der Regel sehr beliebt.