Sie haben sich erfolgreich von Ihrem Kundenkonto abgemeldet.
Geprüfte Produktqualität und -sicherheit
Qualität steht für uns an erster Stelle!
Alle Produkte werden von unserer Fachabteilung umfangreichen Sicherheitstests unterzogen. Mehr dazu
Viele Eigenprodukte made in Germany
Über 2.100 Eigenentwicklungen!
Unsere eigene Schulmöbelproduktion im schwäbischen Ellwangen fertigt Möbel in Schreinerqualität. Ebenso werden unsere hochwertigen Lehrmittel in einer eigenen Kunststofffertigung produziert.
Kompetente Beratung auch bei Detailfragen
Mo. - Fr. 7:30 Uhr - 18:00 Uhr
Tel.: +49 7961 - 9000 - 0
Betzold

Betzold Satzstern aus Holz

  • Lernmaterial ab dem 2. Schuljahr
  • Spitzen abnehmbar
  • hergestellt aus lackiertem Holz

Sätze zerlegen und grammatische Struktur verstehen
Der Satzstern ist ein Legespiel, das den Schülern vom 2. Schuljahr an bis in die Sekundarstufe hinein grammatische Strukturen bewusst machen möchte. Das Besondere an diesem Satzstern ist, dass die farbigen Spitzen abnehmbar sind und somit farblich dem Satzbau des jeweiligen Lehrwerks angepasst werden können. Zugleich kann aber auch eine Reduktion der Spitzen schwächere Schüler gezielter fördern, indem die Satzteile erst allmählich angesteckt werden.
Für die Selbstkontrolle erhält die Rückseite aller Kärtchen (in Eigenarbeit) Farbpunkte entsprechend der Farbe der Sternspitzen. Die in der Mitte liegenden Verbkärtchen zeigen ihre Valenzmöglichkeiten durch Punkte an ihren Spitzen.

Zu den Verbkärtchen:  
- EIN PUNKT an der oberen Spitze (Wer oder was schwimmt?) zeigt die Nominativ-Valenz an.
- ZWEI PUNKTE seitliche Spitzen (Wer oder was hilft wem? bzw. Wer oder was liebt wen oder was?) weisen auf die Dativ- oder Akkusativ-Valenz hin.
- DREI PUNKTE an allen 3 Spitzen (Wer oder was schenkt wem wen oder was?) zeigen die Nominativ-, Dativ-  und Akkusativ-Valenz an.

Und so spielt und lernt man mit dem Satzstern
Ausgangspunkt ist eine Verbkarte in der Mitte des Satzsterns. Dieses Verb fordert nun – je nach seiner Valenz – Subjekt- und Objekt-Kärtchen sowie die immer möglichen örtlichen, zeitlichen und modalen Angabekärtchen, die wahlweise um den Stern herumliegen. Zum Aufbau der Sätze werden die entsprechenden Fragen gestellt. Ergibt z. B. die Frage Wem? oder Wen oder was? keinen Sinn, fordert das Verb also keine Objekte, bleiben diese Sternspitzen frei oder werden mit Blanko-Kärtchen belegt.

Weitere Spiel- und Einsatzmöglichkeiten:
- Bildung spaßiger, aber grammatisch richtiger Sätze durch „blindes“ Legen umgedrehter Kärtchen, jedoch unter Beachtung der farbigen Punkte auf der Rückseite
- Einüben abwechslungsreicher Satzanfänge, sowie inhaltlicher Veränderungen durch Umstellung
- Zerschneiden und Ablegen von Satzstreifen auf dem Satzstern
- Ersatzproben (z. B. Pronomen)
- Veranschaulichung von Verbklammern (bei Verben mit Vorsilben, bei zweiteiliger Tempusbildung oder bei Hilfsverben)
- Anreicherung und Präzisierung durch Einfügen von Attributen, Aufzählungen und Relativsätzen

Der Satzstern besteht aus lackiertem Holz und lässt sich gut greifen.

mehr Produktinformationen
  • Preis
    Preise inkl. MwSt
  • € 14,95
  • 2 Jahre Garantie
  • Kauf auf Rechnung möglich
  • 31 Tage Rückgaberecht
  • Versandkostenfrei ab € 69,-

Betzold Satzstern aus Holz

  • Lernmaterial ab dem 2. Schuljahr
  • Spitzen abnehmbar
  • hergestellt aus lackiertem Holz

Sätze zerlegen und grammatische Struktur verstehen
Der Satzstern ist ein Legespiel, das den Schülern vom 2. Schuljahr an bis in die Sekundarstufe hinein grammatische Strukturen bewusst machen möchte. Das Besondere an diesem Satzstern ist, dass die farbigen Spitzen abnehmbar sind und somit farblich dem Satzbau des jeweiligen Lehrwerks angepasst werden können. Zugleich kann aber auch eine Reduktion der Spitzen schwächere Schüler gezielter fördern, indem die Satzteile erst allmählich angesteckt werden.
Für die Selbstkontrolle erhält die Rückseite aller Kärtchen (in Eigenarbeit) Farbpunkte entsprechend der Farbe der Sternspitzen. Die in der Mitte liegenden Verbkärtchen zeigen ihre Valenzmöglichkeiten durch Punkte an ihren Spitzen.

Zu den Verbkärtchen:  
- EIN PUNKT an der oberen Spitze (Wer oder was schwimmt?) zeigt die Nominativ-Valenz an.
- ZWEI PUNKTE seitliche Spitzen (Wer oder was hilft wem? bzw. Wer oder was liebt wen oder was?) weisen auf die Dativ- oder Akkusativ-Valenz hin.
- DREI PUNKTE an allen 3 Spitzen (Wer oder was schenkt wem wen oder was?) zeigen die Nominativ-, Dativ-  und Akkusativ-Valenz an.

Und so spielt und lernt man mit dem Satzstern
Ausgangspunkt ist eine Verbkarte in der Mitte des Satzsterns. Dieses Verb fordert nun – je nach seiner Valenz – Subjekt- und Objekt-Kärtchen sowie die immer möglichen örtlichen, zeitlichen und modalen Angabekärtchen, die wahlweise um den Stern herumliegen. Zum Aufbau der Sätze werden die entsprechenden Fragen gestellt. Ergibt z. B. die Frage Wem? oder Wen oder was? keinen Sinn, fordert das Verb also keine Objekte, bleiben diese Sternspitzen frei oder werden mit Blanko-Kärtchen belegt.

Weitere Spiel- und Einsatzmöglichkeiten:
- Bildung spaßiger, aber grammatisch richtiger Sätze durch „blindes“ Legen umgedrehter Kärtchen, jedoch unter Beachtung der farbigen Punkte auf der Rückseite
- Einüben abwechslungsreicher Satzanfänge, sowie inhaltlicher Veränderungen durch Umstellung
- Zerschneiden und Ablegen von Satzstreifen auf dem Satzstern
- Ersatzproben (z. B. Pronomen)
- Veranschaulichung von Verbklammern (bei Verben mit Vorsilben, bei zweiteiliger Tempusbildung oder bei Hilfsverben)
- Anreicherung und Präzisierung durch Einfügen von Attributen, Aufzählungen und Relativsätzen

Der Satzstern besteht aus lackiertem Holz und lässt sich gut greifen.

Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich? Ja Nein

Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Sie tragen damit zur stetigen Verbesserung von betzold.de bei.
Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Wir haben Ihre Mitteilung erhalten und versuchen Ihre Kritik schnellstmöglich umzusetzen. Sie tragen damit zu stetigen Verbesserungen bei betzold.de bei.
Ihre Mitteilung konnte nicht verschickt werden. Versuchen Sie es später noch einmal.
E_760419
  • Anrede:

Betzold Satzstern aus Holz

  • Lernmaterial ab dem 2. Schuljahr
  • Spitzen abnehmbar
  • hergestellt aus lackiertem Holz

Sätze zerlegen und grammatische Struktur verstehen
Der Satzstern ist ein Legespiel, das den Schülern vom 2. Schuljahr an bis in die Sekundarstufe hinein grammatische Strukturen bewusst machen möchte. Das Besondere an diesem Satzstern ist, dass die farbigen Spitzen abnehmbar sind und somit farblich dem Satzbau des jeweiligen Lehrwerks angepasst werden können. Zugleich kann aber auch eine Reduktion der Spitzen schwächere Schüler gezielter fördern, indem die Satzteile erst allmählich angesteckt werden.
Für die Selbstkontrolle erhält die Rückseite aller Kärtchen (in Eigenarbeit) Farbpunkte entsprechend der Farbe der Sternspitzen. Die in der Mitte liegenden Verbkärtchen zeigen ihre Valenzmöglichkeiten durch Punkte an ihren Spitzen.

Zu den Verbkärtchen:  
- EIN PUNKT an der oberen Spitze (Wer oder was schwimmt?) zeigt die Nominativ-Valenz an.
- ZWEI PUNKTE seitliche Spitzen (Wer oder was hilft wem? bzw. Wer oder was liebt wen oder was?) weisen auf die Dativ- oder Akkusativ-Valenz hin.
- DREI PUNKTE an allen 3 Spitzen (Wer oder was schenkt wem wen oder was?) zeigen die Nominativ-, Dativ-  und Akkusativ-Valenz an.

Und so spielt und lernt man mit dem Satzstern
Ausgangspunkt ist eine Verbkarte in der Mitte des Satzsterns. Dieses Verb fordert nun – je nach seiner Valenz – Subjekt- und Objekt-Kärtchen sowie die immer möglichen örtlichen, zeitlichen und modalen Angabekärtchen, die wahlweise um den Stern herumliegen. Zum Aufbau der Sätze werden die entsprechenden Fragen gestellt. Ergibt z. B. die Frage Wem? oder Wen oder was? keinen Sinn, fordert das Verb also keine Objekte, bleiben diese Sternspitzen frei oder werden mit Blanko-Kärtchen belegt.

Weitere Spiel- und Einsatzmöglichkeiten:
- Bildung spaßiger, aber grammatisch richtiger Sätze durch „blindes“ Legen umgedrehter Kärtchen, jedoch unter Beachtung der farbigen Punkte auf der Rückseite
- Einüben abwechslungsreicher Satzanfänge, sowie inhaltlicher Veränderungen durch Umstellung
- Zerschneiden und Ablegen von Satzstreifen auf dem Satzstern
- Ersatzproben (z. B. Pronomen)
- Veranschaulichung von Verbklammern (bei Verben mit Vorsilben, bei zweiteiliger Tempusbildung oder bei Hilfsverben)
- Anreicherung und Präzisierung durch Einfügen von Attributen, Aufzählungen und Relativsätzen

Der Satzstern besteht aus lackiertem Holz und lässt sich gut greifen.

Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich? Ja Nein

Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Sie tragen damit zur stetigen Verbesserung von betzold.de bei.
Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Wir haben Ihre Mitteilung erhalten und versuchen Ihre Kritik schnellstmöglich umzusetzen. Sie tragen damit zu stetigen Verbesserungen bei betzold.de bei.
Ihre Mitteilung konnte nicht verschickt werden. Versuchen Sie es später noch einmal.
E_760419
  • Anrede:

Bewertungen von Kunden, die Betzold Satzstern aus Holz gekauft haben

Noch keine Bewertung vorhanden

Produkt bewerten
  • Betzold Satzstern aus Holz

    • Preis
      Preise inkl. MwSt
    • € 14,95