Sie haben sich erfolgreich von Ihrem Kundenkonto abgemeldet.
Exklusiv für Schulen: Kostenloser Einlagerungsservice während Ihrer Schulferien mehr Info
  • Schulferien: Die Einlagerung richtet sich nach dem Ferienzeitraum des jeweiligen Bundeslandes.
  • Kostenlos: Die Einlagerung Ihrer versandfähigen, vorrätigen Ware ist selbstverständlich kostenlos.
  • Versand: Die Lieferung erfolgt automatisch bei Schuljahresbeginn.
  • Versandinformation: Nach dem Versand erhalten Sie eine Sendungsverfolgung.

Wünschen Sie eine sofortige Lieferung Ihrer Bestellung?
Geben Sie diese Info einfach im Kommentarfeld am Ende Ihres Bestellvorgangs an.

Bestellnummer: 89971IN

Steinzeit Evolution

Entwicklungsstadien des Menschen
  • Entwicklung des Menschen
  • 5 Figuren aus Kunststoff
  • Betrachten, Beschreiben, Vergleichen
Bestellnummer: 89971IN
Die Figuren sind von der Gesichtsform bis zum Körperbau möglichst detailgetreu aufgebaut. Die handbemalten Figuren sind ideal als kleine anatomischen Modelle sowohl für den Biologie Unterricht als auch für Freiarbeit.

Angefangen mit Lucy (lebte vor rund 3,8 bis 2,9 Millionen Jahren) bis zum heute bekannten Menschen. Spielerisch entdecken die Kinder die Entwicklung des Menschen in 5 verschiedenen Stadien.

Australopithecus afarensis:
Haben Sie schon einmal von Lucy gehört? Dann ist Ihnen der Australopithecus afarensis schon bekannt, dessen Name wortwörtlich "südlicher Affe aus Afar" bedeutet. Der Australopithecus afarensis lebte vor 3,8 bis 2,9 Millionen Jahren in Ostafrika. Er hatte sowohl die Merkmale eines Affen als auch Menschen; unteranderem hatte er einen Körper, mit dem er aufrecht gehen konnte.

Homo habilis
Einige Tausend Jahre nachdem der Australopithecus afarensis von der Bildfläche verschwunden war, lebte vor etwa 2,4 Millionen Jahren der Homo habilis in Afrika und Westasien. Der Name bedeutet "geschickter Mensch" und bezieht sich auf seine Fähigkeit, Werkzeuge zu benutzen - wichtiger Schritt in der Entwicklung des Menschen. Er hatte ein größeres Gehirn, jedoch immer noch Arme wie ein Affe und einen vorstehenden Unterkiefer.

Homo erectus
Vor 1,9 Millionen bis 143.000 Jahren verbreitete sich der Homo erectus in ganz Afrika und Asien. Homo erectus bedeutet "aufgerichteter Mensch" und bezieht sich auf die Art, die am Boden lebte und nicht mehr in den Bäumen. Neben der bekannten Benutzung von Werkzeugen hatte der Homo erectus Körperproportionen, die viel mehr einem Menschen als einem Affen ähnelten. Manche Wissenschaftler glauben, die Art hat sich möglicherweise um seine Kranken und Alten gekümmert.

Homo neanderthalensis
Homo neanderthalensis ist besser bekannt als der Neandertaler. Er lebte in ganz Asien und Europa vor 200.00 bis 28.000 Jahren. Der Neanderthaler ist die erste Art, die als Mensch anerkannt wird, da sein Gehirn die gleiche Größe hatte wie das des Menschen von heute. Darüber hinaus konnte er Werkzeuge benutzen und Feuer kontrollieren. Der Name bezieht sich auf das Neandertal in Deutschland, wo einige der ersten Fossilien entdeckt wurden.

Homo sapiens sapiens (weiser Mensch)
Homo sapiens bedeutet "weiser Mensch" und ist der Name für die Art, zu der jeder Mensch auf der Erde gehört. Man geht davon aus, dass der Homo sapiens sich vor 200.000 Jahren in Afrika entwickelt hat. Zu seinen Besonderheiten gehören ein leichterer Körperbau sowie das große Gehirn, das wir uns heutzutage zunutze machen.

Die Figuren können sowohl einzeln als auch als Kombination mit Anthropologischen Schädeln benutzt werden.

mehr Produktinformationen
  • Preis
    Preise inkl. MwSt.
  • € 11,99
  • 2 Jahre Garantie
  • Kauf auf Rechnung möglich
  • 31 Tage Rückgaberecht
  • Versandkostenfrei ab € 69,-

Steinzeit Evolution

Entwicklungsstadien des Menschen

  • Entwicklung des Menschen
  • 5 Figuren aus Kunststoff
  • Betrachten, Beschreiben, Vergleichen

Die Figuren sind von der Gesichtsform bis zum Körperbau möglichst detailgetreu aufgebaut. Die handbemalten Figuren sind ideal als kleine anatomischen Modelle sowohl für den Biologie Unterricht als auch für Freiarbeit.

Angefangen mit Lucy (lebte vor rund 3,8 bis 2,9 Millionen Jahren) bis zum heute bekannten Menschen. Spielerisch entdecken die Kinder die Entwicklung des Menschen in 5 verschiedenen Stadien.

Australopithecus afarensis:
Haben Sie schon einmal von Lucy gehört? Dann ist Ihnen der Australopithecus afarensis schon bekannt, dessen Name wortwörtlich "südlicher Affe aus Afar" bedeutet. Der Australopithecus afarensis lebte vor 3,8 bis 2,9 Millionen Jahren in Ostafrika. Er hatte sowohl die Merkmale eines Affen als auch Menschen; unteranderem hatte er einen Körper, mit dem er aufrecht gehen konnte.

Homo habilis
Einige Tausend Jahre nachdem der Australopithecus afarensis von der Bildfläche verschwunden war, lebte vor etwa 2,4 Millionen Jahren der Homo habilis in Afrika und Westasien. Der Name bedeutet "geschickter Mensch" und bezieht sich auf seine Fähigkeit, Werkzeuge zu benutzen - wichtiger Schritt in der Entwicklung des Menschen. Er hatte ein größeres Gehirn, jedoch immer noch Arme wie ein Affe und einen vorstehenden Unterkiefer.

Homo erectus
Vor 1,9 Millionen bis 143.000 Jahren verbreitete sich der Homo erectus in ganz Afrika und Asien. Homo erectus bedeutet "aufgerichteter Mensch" und bezieht sich auf die Art, die am Boden lebte und nicht mehr in den Bäumen. Neben der bekannten Benutzung von Werkzeugen hatte der Homo erectus Körperproportionen, die viel mehr einem Menschen als einem Affen ähnelten. Manche Wissenschaftler glauben, die Art hat sich möglicherweise um seine Kranken und Alten gekümmert.

Homo neanderthalensis
Homo neanderthalensis ist besser bekannt als der Neandertaler. Er lebte in ganz Asien und Europa vor 200.00 bis 28.000 Jahren. Der Neanderthaler ist die erste Art, die als Mensch anerkannt wird, da sein Gehirn die gleiche Größe hatte wie das des Menschen von heute. Darüber hinaus konnte er Werkzeuge benutzen und Feuer kontrollieren. Der Name bezieht sich auf das Neandertal in Deutschland, wo einige der ersten Fossilien entdeckt wurden.

Homo sapiens sapiens (weiser Mensch)
Homo sapiens bedeutet "weiser Mensch" und ist der Name für die Art, zu der jeder Mensch auf der Erde gehört. Man geht davon aus, dass der Homo sapiens sich vor 200.000 Jahren in Afrika entwickelt hat. Zu seinen Besonderheiten gehören ein leichterer Körperbau sowie das große Gehirn, das wir uns heutzutage zunutze machen.

Die Figuren können sowohl einzeln als auch als Kombination mit Anthropologischen Schädeln benutzt werden.


Lieferumfang

5 Figuren:
Australopithecus afarensis (südlicher Affe aus Afar/Lucy), Homo habilis (Geschickter Mensch), Homo erectus (aufgerichteter Mensch), Homo neanderthalensis (Neanderthaler), Homo sapiens sapiens (weiser Mensch)

Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich? Ja Nein

Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Sie tragen damit zur stetigen Verbesserung von betzold.de bei.
Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Wir haben Ihre Mitteilung erhalten und versuchen Ihre Kritik schnellstmöglich umzusetzen. Sie tragen damit zu stetigen Verbesserungen bei betzold.de bei.
Ihre Mitteilung konnte nicht verschickt werden. Versuchen Sie es später noch einmal.
89971
  • Anrede:

Steinzeit Evolution

Entwicklungsstadien des Menschen

  • Entwicklung des Menschen
  • 5 Figuren aus Kunststoff
  • Betrachten, Beschreiben, Vergleichen

Die Figuren sind von der Gesichtsform bis zum Körperbau möglichst detailgetreu aufgebaut. Die handbemalten Figuren sind ideal als kleine anatomischen Modelle sowohl für den Biologie Unterricht als auch für Freiarbeit.

Angefangen mit Lucy (lebte vor rund 3,8 bis 2,9 Millionen Jahren) bis zum heute bekannten Menschen. Spielerisch entdecken die Kinder die Entwicklung des Menschen in 5 verschiedenen Stadien.

Australopithecus afarensis:
Haben Sie schon einmal von Lucy gehört? Dann ist Ihnen der Australopithecus afarensis schon bekannt, dessen Name wortwörtlich "südlicher Affe aus Afar" bedeutet. Der Australopithecus afarensis lebte vor 3,8 bis 2,9 Millionen Jahren in Ostafrika. Er hatte sowohl die Merkmale eines Affen als auch Menschen; unteranderem hatte er einen Körper, mit dem er aufrecht gehen konnte.

Homo habilis
Einige Tausend Jahre nachdem der Australopithecus afarensis von der Bildfläche verschwunden war, lebte vor etwa 2,4 Millionen Jahren der Homo habilis in Afrika und Westasien. Der Name bedeutet "geschickter Mensch" und bezieht sich auf seine Fähigkeit, Werkzeuge zu benutzen - wichtiger Schritt in der Entwicklung des Menschen. Er hatte ein größeres Gehirn, jedoch immer noch Arme wie ein Affe und einen vorstehenden Unterkiefer.

Homo erectus
Vor 1,9 Millionen bis 143.000 Jahren verbreitete sich der Homo erectus in ganz Afrika und Asien. Homo erectus bedeutet "aufgerichteter Mensch" und bezieht sich auf die Art, die am Boden lebte und nicht mehr in den Bäumen. Neben der bekannten Benutzung von Werkzeugen hatte der Homo erectus Körperproportionen, die viel mehr einem Menschen als einem Affen ähnelten. Manche Wissenschaftler glauben, die Art hat sich möglicherweise um seine Kranken und Alten gekümmert.

Homo neanderthalensis
Homo neanderthalensis ist besser bekannt als der Neandertaler. Er lebte in ganz Asien und Europa vor 200.00 bis 28.000 Jahren. Der Neanderthaler ist die erste Art, die als Mensch anerkannt wird, da sein Gehirn die gleiche Größe hatte wie das des Menschen von heute. Darüber hinaus konnte er Werkzeuge benutzen und Feuer kontrollieren. Der Name bezieht sich auf das Neandertal in Deutschland, wo einige der ersten Fossilien entdeckt wurden.

Homo sapiens sapiens (weiser Mensch)
Homo sapiens bedeutet "weiser Mensch" und ist der Name für die Art, zu der jeder Mensch auf der Erde gehört. Man geht davon aus, dass der Homo sapiens sich vor 200.000 Jahren in Afrika entwickelt hat. Zu seinen Besonderheiten gehören ein leichterer Körperbau sowie das große Gehirn, das wir uns heutzutage zunutze machen.

Die Figuren können sowohl einzeln als auch als Kombination mit Anthropologischen Schädeln benutzt werden.


Lieferumfang

5 Figuren:
Australopithecus afarensis (südlicher Affe aus Afar/Lucy), Homo habilis (Geschickter Mensch), Homo erectus (aufgerichteter Mensch), Homo neanderthalensis (Neanderthaler), Homo sapiens sapiens (weiser Mensch)

Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich? Ja Nein

Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Sie tragen damit zur stetigen Verbesserung von betzold.de bei.
Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Wir haben Ihre Mitteilung erhalten und versuchen Ihre Kritik schnellstmöglich umzusetzen. Sie tragen damit zu stetigen Verbesserungen bei betzold.de bei.
Ihre Mitteilung konnte nicht verschickt werden. Versuchen Sie es später noch einmal.
89971
  • Anrede:

Bewertungen von Kunden, die Steinzeit Evolution gekauft haben

Durchschnittliche Bewertungen:
  • (3)
5,0 von 5 Sternen

Produkt bewerten
Gelungen

Grobi aus Ilmenau OT Oehrenstock, am 18.08.2019

Das Set ist anschaulich, stabil und datailliert. Ich finde es preislich auch 1A, denn es ist ja ein ganzes Set. Ich suchte so in der Art schon länger, um im RU beim Thema Schöpfung auch einfach die wissenschaftliche Seite anschaulich zu gestalten.

Vielen Dank für Ihr wertvolles Feedback!

Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein Bewertung hilfreich? Ja Nein

Toll!

Anonym, am 05.05.2017

Ich finde diese kleinen Figuren super! Natürlich sind sie qualitativ nicht auf sehr hohem Niveau, aber für es reicht völlig. Endlich können meine Schüler die verschiedenen Entwicklungsstadien des Menschen direkt vergleichen, anfassen, damit Handlungen nachspielen, ...

Vielen Dank für Ihr wertvolles Feedback!

Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein Bewertung hilfreich? Ja Nein

Urmenschen

Bärbel B. aus Garz, am 16.11.2016

Die habe ich schon lange gesucht! Sehr gut auch in der Schule nutzbar.

Vielen Dank für Ihr wertvolles Feedback!

Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein Bewertung hilfreich? Ja Nein

  • Steinzeit Evolution

    • Preis
      Preise inkl. MwSt.
    • € 11,99