Die aufgerufene Seite ist in Ihrem Land leider nicht verfügbar.

Deshalb haben wir Sie auf unsere Startseite weitergeleitet.

Der aufgerufene Artikel ist in Ihrem Land leider nicht verfügbar.

Deshalb haben wir Sie auf unsere Startseite weitergeleitet.

Sie haben sich erfolgreich von Ihrem Kundenkonto abgemeldet.
Geprüfte Produktqualität und -sicherheit
Qualität steht für uns an erster Stelle!
Alle Produkte werden von unserer Fachabteilung umfangreichen Sicherheitstests unterzogen. Mehr dazu
Viele Eigenprodukte made in Germany
Über 2.100 Eigenentwicklungen!
Unsere eigene Schulmöbelproduktion im schwäbischen Ellwangen fertigt Möbel in Schreinerqualität. Ebenso werden unsere hochwertigen Lehrmittel in einer eigenen Kunststofffertigung produziert.
Kompetente Beratung auch bei Detailfragen
Mo. - Fr. 7:30 Uhr - 17:00 Uhr
Tel.: +49 7961 - 9000 - 0
Bestellnummer: 764797IN

Zellstoffplatten

  • ideal zum Papierschöpfen
  • leicht zu Verarbeiten
  • made in Germany
Bestellnummer: 764797IN

Do it yourself!
Mit diesen hochwertigen Zellstoffplatten schöpfen Sie Ihr eigenes Papier. Die 32 Zellstoffplatten bilden das ideale Basisprodukt für die traditionelle Papierschöpferei. Die Platten sind ganz einfach zu Verarbeiten und können daher auch schon von den Kleinen verwendet werden. Ihre Kinder erhalten durch diese alte Technik einen interessanten Einblick in die traditionellen Arbeitsabläufe der Papierherstellung. 

So schöpfen Sie ihr eigenes Papier
Weichen Sie zunächste die Zellstoffplatten (optional mit anderen Cellulosen) im Wasser auf. Anschließend zerkleinern Sie den Papierbrei mit einem Handrührgerät – sollte die Masse zu fest sein, können sie etwas heißes Wasser hinzugeben. Füllen Sie nun die Schöpfwanne zur Hälfte mit Wasser und rühren den Papierbrei so lange ein, bis sich dieser an der Oberfläche absetzt. Jetzt tauchen Sie den Schöpfrahmen senkrecht in den Papierbrei ein und heben ihn waagrecht heraus. Nach Belieben können Sie nach diesem Schritt Glitzer oder getrocknete Blüten aufstreuen. Anschließend legen Sie eine Filzmatte auf den Schöpfrahmen und platzieren den Rahmen samt der Filzmatte auf einem Zeitungsstapel. Abschließend dürfen Sie den Schöpfrahmen abnehmen und ein Tuch auf den Papierbrei legen und das Wasser mit einem Nudelholz herauspressen. Diesen Vorgang wiederholen Sie so lange, bis sich der Papierbogen von der darunter liegenden Filzmatte löst. Lassen Sie den Papierbogen trocknen und fertig ist Ihr geschöpftes Papier.

Alle Details auf einen Blick:

  • Basisprodukt zum Papierschöpfen
  • einfach zu verarbeiten
  • 32 Platten
  • made in Germany
mehr Produktinformationen
  • Preis
    Preise inkl. MwSt
  • € 10,99
    € 8,20 pro 1,0 m²
  • 2 Jahre Garantie
  • Kauf auf Rechnung möglich
  • 31 Tage Rückgaberecht
  • Versandkostenfrei ab € 69,-

Zellstoffplatten

  • ideal zum Papierschöpfen
  • leicht zu Verarbeiten
  • made in Germany

Do it yourself!
Mit diesen hochwertigen Zellstoffplatten schöpfen Sie Ihr eigenes Papier. Die 32 Zellstoffplatten bilden das ideale Basisprodukt für die traditionelle Papierschöpferei. Die Platten sind ganz einfach zu Verarbeiten und können daher auch schon von den Kleinen verwendet werden. Ihre Kinder erhalten durch diese alte Technik einen interessanten Einblick in die traditionellen Arbeitsabläufe der Papierherstellung. 

So schöpfen Sie ihr eigenes Papier
Weichen Sie zunächste die Zellstoffplatten (optional mit anderen Cellulosen) im Wasser auf. Anschließend zerkleinern Sie den Papierbrei mit einem Handrührgerät – sollte die Masse zu fest sein, können sie etwas heißes Wasser hinzugeben. Füllen Sie nun die Schöpfwanne zur Hälfte mit Wasser und rühren den Papierbrei so lange ein, bis sich dieser an der Oberfläche absetzt. Jetzt tauchen Sie den Schöpfrahmen senkrecht in den Papierbrei ein und heben ihn waagrecht heraus. Nach Belieben können Sie nach diesem Schritt Glitzer oder getrocknete Blüten aufstreuen. Anschließend legen Sie eine Filzmatte auf den Schöpfrahmen und platzieren den Rahmen samt der Filzmatte auf einem Zeitungsstapel. Abschließend dürfen Sie den Schöpfrahmen abnehmen und ein Tuch auf den Papierbrei legen und das Wasser mit einem Nudelholz herauspressen. Diesen Vorgang wiederholen Sie so lange, bis sich der Papierbogen von der darunter liegenden Filzmatte löst. Lassen Sie den Papierbogen trocknen und fertig ist Ihr geschöpftes Papier.

Alle Details auf einen Blick:

  • Basisprodukt zum Papierschöpfen
  • einfach zu verarbeiten
  • 32 Platten
  • made in Germany

Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich? Ja Nein

Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Sie tragen damit zur stetigen Verbesserung von betzold.de bei.
Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Wir haben Ihre Mitteilung erhalten und versuchen Ihre Kritik schnellstmöglich umzusetzen. Sie tragen damit zu stetigen Verbesserungen bei betzold.de bei.
Ihre Mitteilung konnte nicht verschickt werden. Versuchen Sie es später noch einmal.
E_764797
  • Anrede:

Zellstoffplatten

  • ideal zum Papierschöpfen
  • leicht zu Verarbeiten
  • made in Germany

Do it yourself!
Mit diesen hochwertigen Zellstoffplatten schöpfen Sie Ihr eigenes Papier. Die 32 Zellstoffplatten bilden das ideale Basisprodukt für die traditionelle Papierschöpferei. Die Platten sind ganz einfach zu Verarbeiten und können daher auch schon von den Kleinen verwendet werden. Ihre Kinder erhalten durch diese alte Technik einen interessanten Einblick in die traditionellen Arbeitsabläufe der Papierherstellung. 

So schöpfen Sie ihr eigenes Papier
Weichen Sie zunächste die Zellstoffplatten (optional mit anderen Cellulosen) im Wasser auf. Anschließend zerkleinern Sie den Papierbrei mit einem Handrührgerät – sollte die Masse zu fest sein, können sie etwas heißes Wasser hinzugeben. Füllen Sie nun die Schöpfwanne zur Hälfte mit Wasser und rühren den Papierbrei so lange ein, bis sich dieser an der Oberfläche absetzt. Jetzt tauchen Sie den Schöpfrahmen senkrecht in den Papierbrei ein und heben ihn waagrecht heraus. Nach Belieben können Sie nach diesem Schritt Glitzer oder getrocknete Blüten aufstreuen. Anschließend legen Sie eine Filzmatte auf den Schöpfrahmen und platzieren den Rahmen samt der Filzmatte auf einem Zeitungsstapel. Abschließend dürfen Sie den Schöpfrahmen abnehmen und ein Tuch auf den Papierbrei legen und das Wasser mit einem Nudelholz herauspressen. Diesen Vorgang wiederholen Sie so lange, bis sich der Papierbogen von der darunter liegenden Filzmatte löst. Lassen Sie den Papierbogen trocknen und fertig ist Ihr geschöpftes Papier.

Alle Details auf einen Blick:

  • Basisprodukt zum Papierschöpfen
  • einfach zu verarbeiten
  • 32 Platten
  • made in Germany

Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich? Ja Nein

Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Sie tragen damit zur stetigen Verbesserung von betzold.de bei.
Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Wir haben Ihre Mitteilung erhalten und versuchen Ihre Kritik schnellstmöglich umzusetzen. Sie tragen damit zu stetigen Verbesserungen bei betzold.de bei.
Ihre Mitteilung konnte nicht verschickt werden. Versuchen Sie es später noch einmal.
E_764797
  • Anrede:

Bewertungen von Kunden, die Zellstoffplatten gekauft haben

Noch keine Bewertung vorhanden

Produkt bewerten
  • NEU
  • Zellstoffplatten

    • Preis
      Preise inkl. MwSt
    • € 10,99
      € 8,20 pro 1,0 m²