Sie haben sich erfolgreich von Ihrem Kundenkonto abgemeldet.
Aktuelle Lieferzeit
Aufgrund des aktuellen Bestellaufkommens beträgt unsere derzeitige Lieferzeit für Artikel, die in unserem Lager verfügbar sind, 5 - 6 Werktage.
Geprüfte Produktqualität und -sicherheit
Qualität steht für uns an erster Stelle!
Alle Produkte werden von unserer Fachabteilung umfangreichen Sicherheitstests unterzogen. Mehr dazu
Viele Eigenprodukte made in Germany
Über 2.100 Eigenentwicklungen!
Unsere eigene Schulmöbelproduktion im schwäbischen Ellwangen fertigt Möbel in Schreinerqualität. Ebenso werden unsere hochwertigen Lehrmittel in einer eigenen Kunststofffertigung produziert.
Kompetente Beratung auch bei Detailfragen
Mo. - Fr. 7:30 Uhr - 17:00 Uhr
Tel.: +49 7961 - 9000 - 0
0%
    Videos Produktvideos abspielen
    Betzold-Musik

    Kastagnette aus Hartholz

    • leicht spielbar
    • 1 Stück im Filzsäckchen
    • mit Gummikordeln
    Kleines Instrument mit großem Klang
    Die Kastagnette aus zwei ausgehöhlten Hartholzhälften. Das kleine Perkussionsinstrument erzeugt rhythmische Klapper Töne. Geübte Spieler können unterschiedliche Klangfarbe durch geschickte Spieltechniken und Geschwindigkeit und Intension erzeugen. Im praktischen Filzsäckchen wird das kleine Instrument optimal geschützt. Mit Gummikordeln an Finger anbringen und direkt losspielen. Ideal für die musikalische Begleitung an Schulen, Kindergärten oder Musikgruppen.

    Kunst der Kastagnette
    Dieses Rhythmikinstrument besteht aus zwei muschelförmigen Hartholzschalen, die aufeinander gelegt durch eine Schur verbunden werden. Bevor man ab dem 18. Jahrhundert dazu überging die Kastagnetten am Daumen zu befestigen und mit den anderen Fingern aufeinander zu schlagen, sodass ein tremolierender Klang entsteht, wurde das Band um den Mittelfinger gelegt und das Handgelenk geschüttelt. Werden sie paarweise gespielt, können sie auch gegeneinander geschnellt werden. Für geübte Spieler ist es möglich verschieden Klangfarben mit den Kastagnetten zu erzeugen und andere Instrumente rhythmisch zu begleiten. Eine neuere und einfacher zu spielende Abart ist die Stielkastagnette, bei der die beiden Schalenhälften an einem Stiel befestigt sind und gegen ein statisches Mittelholz schlagen. Diese Variante wird auch in Orchestern gespielt, kann allerdings nur eine Klangart hervorbringen. Wahrscheinlich kamen Kastagnetten aus dem Orient und wurden in Spanien durch die Mauren eingeführt. Der Name Kastagnette leitet sich auch von dem spanischen Wort für die ähnlich aussehende Kastanie (castaña) ab.
    mehr Produktinformationen
    • Preis
      Preise inkl. MwSt
    • € 5,50

      • ab 10 Stück je
      • € 4,99
    • 3 Jahre Garantie
    • Kauf auf Rechnung möglich
    • 31 Tage Rückgaberecht
    • Versandkostenfrei ab € 69,-

    Kastagnette aus Hartholz

    • leicht spielbar
    • 1 Stück im Filzsäckchen
    • mit Gummikordeln

    Kleines Instrument mit großem Klang
    Die Kastagnette aus zwei ausgehöhlten Hartholzhälften. Das kleine Perkussionsinstrument erzeugt rhythmische Klapper Töne. Geübte Spieler können unterschiedliche Klangfarbe durch geschickte Spieltechniken und Geschwindigkeit und Intension erzeugen. Im praktischen Filzsäckchen wird das kleine Instrument optimal geschützt. Mit Gummikordeln an Finger anbringen und direkt losspielen. Ideal für die musikalische Begleitung an Schulen, Kindergärten oder Musikgruppen.

    Kunst der Kastagnette
    Dieses Rhythmikinstrument besteht aus zwei muschelförmigen Hartholzschalen, die aufeinander gelegt durch eine Schur verbunden werden. Bevor man ab dem 18. Jahrhundert dazu überging die Kastagnetten am Daumen zu befestigen und mit den anderen Fingern aufeinander zu schlagen, sodass ein tremolierender Klang entsteht, wurde das Band um den Mittelfinger gelegt und das Handgelenk geschüttelt. Werden sie paarweise gespielt, können sie auch gegeneinander geschnellt werden. Für geübte Spieler ist es möglich verschieden Klangfarben mit den Kastagnetten zu erzeugen und andere Instrumente rhythmisch zu begleiten. Eine neuere und einfacher zu spielende Abart ist die Stielkastagnette, bei der die beiden Schalenhälften an einem Stiel befestigt sind und gegen ein statisches Mittelholz schlagen. Diese Variante wird auch in Orchestern gespielt, kann allerdings nur eine Klangart hervorbringen. Wahrscheinlich kamen Kastagnetten aus dem Orient und wurden in Spanien durch die Mauren eingeführt. Der Name Kastagnette leitet sich auch von dem spanischen Wort für die ähnlich aussehende Kastanie (castaña) ab.


    Lieferumfang

    - 1 Stück
    - im Filzsäckchen

    Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich? Ja Nein

    Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Sie tragen damit zur stetigen Verbesserung von betzold.de bei.
    Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Wir haben Ihre Mitteilung erhalten und versuchen Ihre Kritik schnellstmöglich umzusetzen. Sie tragen damit zu stetigen Verbesserungen bei betzold.de bei.
    Ihre Mitteilung konnte nicht verschickt werden. Versuchen Sie es später noch einmal.
    4156
    • Anrede:

    Kastagnette aus Hartholz

    • leicht spielbar
    • 1 Stück im Filzsäckchen
    • mit Gummikordeln

    Kleines Instrument mit großem Klang
    Die Kastagnette aus zwei ausgehöhlten Hartholzhälften. Das kleine Perkussionsinstrument erzeugt rhythmische Klapper Töne. Geübte Spieler können unterschiedliche Klangfarbe durch geschickte Spieltechniken und Geschwindigkeit und Intension erzeugen. Im praktischen Filzsäckchen wird das kleine Instrument optimal geschützt. Mit Gummikordeln an Finger anbringen und direkt losspielen. Ideal für die musikalische Begleitung an Schulen, Kindergärten oder Musikgruppen.

    Kunst der Kastagnette
    Dieses Rhythmikinstrument besteht aus zwei muschelförmigen Hartholzschalen, die aufeinander gelegt durch eine Schur verbunden werden. Bevor man ab dem 18. Jahrhundert dazu überging die Kastagnetten am Daumen zu befestigen und mit den anderen Fingern aufeinander zu schlagen, sodass ein tremolierender Klang entsteht, wurde das Band um den Mittelfinger gelegt und das Handgelenk geschüttelt. Werden sie paarweise gespielt, können sie auch gegeneinander geschnellt werden. Für geübte Spieler ist es möglich verschieden Klangfarben mit den Kastagnetten zu erzeugen und andere Instrumente rhythmisch zu begleiten. Eine neuere und einfacher zu spielende Abart ist die Stielkastagnette, bei der die beiden Schalenhälften an einem Stiel befestigt sind und gegen ein statisches Mittelholz schlagen. Diese Variante wird auch in Orchestern gespielt, kann allerdings nur eine Klangart hervorbringen. Wahrscheinlich kamen Kastagnetten aus dem Orient und wurden in Spanien durch die Mauren eingeführt. Der Name Kastagnette leitet sich auch von dem spanischen Wort für die ähnlich aussehende Kastanie (castaña) ab.


    Lieferumfang

    - 1 Stück
    - im Filzsäckchen

    Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich? Ja Nein

    Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Sie tragen damit zur stetigen Verbesserung von betzold.de bei.
    Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Wir haben Ihre Mitteilung erhalten und versuchen Ihre Kritik schnellstmöglich umzusetzen. Sie tragen damit zu stetigen Verbesserungen bei betzold.de bei.
    Ihre Mitteilung konnte nicht verschickt werden. Versuchen Sie es später noch einmal.
    4156
    • Anrede:

    Bewertungen von Kunden, die  Kastagnette aus Hartholzgekauft haben

    Durchschnittliche Bewertungen:
    • (1)
    5.0 von 5 Sternen

    Produkt bewerten

    Brian, am  17.11.2010 

    Ware in sehr guter Qualität

    Vielen Dank für Ihr wertvolles Feedback!

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein Bewertung hilfreich? Ja Nein

    • Kastagnette aus Hartholz

      • Preis
        Preise inkl. MwSt
      • € 5,50

        • ab 10 Stück je
        • € 4,99