Sie haben sich erfolgreich von Ihrem Kundenkonto abgemeldet.
App Gewinnspiel
App Gewinnspiel
Stapelliegen und Betten

Stapelliegen und Betten

Sie haben nicht genügend Platz, um einen Ruhe- und Schlafraum einzurichten? Wir bieten Ihnen die Lösung mit stapelbaren Kinderliegen und platzsparenden Schaumbetten. Diese können flexibel aufeinander gestapelt und verstaut werden - dadurch können Sie gewöhnliche Räume kurzfristig zu Schlafräumen machen.

1-23 von 23 Artikel

Kinderliegen und Stapelbetten - was ist das Besondere daran?

Unserer Stapelbetten und Stapelliegen entsprechen allen Sicherheitsanforderungen. Die Schaumstoffbetten bestehen aus flammhemmendem Material und sind weich und stabil zugleich. Bei den Stapelbetten verwenden wir Massivholz, welches die Kinderbetten robust, standfest und sicher macht. Durch die hohen Gitterwände können die kleinen Träumer beruhigt schlafen, ohne dass sie Gefahr laufen aus dem Bettchen zu fallen. Die Krippenbetten gibt es auch zweistöckig und somit noch platzsparender.
Durch die abgerundeten Ecken der Stapelbetten und Kinderliegen besteht für die Kinder keine Verletzungsgefahr. Zudem haben sie nur eine Höhe von ca. 10 cm, wodurch den aufgeweckten Schläfern nichts passiert, falls sie versehentlich aus dem Bettchen kullern. Die angenehme Höhe ermöglicht den Kindern, selbstständig auf ihre Liegen zu klettern und ins Land der Träume zu entfliehen. Die Liegen und Betten durchlaufen verschiedene Material-Sicherheitstests, die zu der nötigen Sicherheit beitragen.

Warum sind Mittagsschlaf und Ruhephasen für Kinder so wichtig?

Durch die stapelbaren Kinderbetten können die Schützlinge besonders gut schlafen, denn Kinder machen in den ersten Jahren riesige Entwicklungsschritte. Durch ihre erweiterten Fähigkeiten der Bewegung, wie beispielsweise Robben, Krabbeln und Laufen, erweitert sich ihr Selbstbewusstsein und die Beziehung zu anderen Kindern. Um die neuen Erfahrungen verarbeiten zu können, benötigen sie Ruhepausen und Schlaf. Während sie schlafen, sammeln sie neue Energie und beginnen zu Träumen. In dieser Traumphase verarbeiten sie ihre neu erworbenen Fähigkeiten, weshalb es wichtig ist, im Kindergarten und in Kindertagesstätten einen geeigneten Ruheraum zur Verfügung zu haben.
Wenn Sie nicht genügend Platz haben, um einen kompletten Raum als Ruhe- und Schlafraum zu gestalten, haben wir die passende Lösung dafür: Stapelbaren Liegen - diese sind nicht nur besonders leicht und platzsparend aufzubewahren, sondern haben auch wunderschöne Farben.

Die perfekten Bettchen für die Einrichtung finden

Sie können zwischen verschiedenen platzsparenden Betten wählen:
- Stapelliegen aus strapazierfähigem Kunststoff – die ansprechenden Farben lassen Kinderherzen höher schlagen und es ist garantiert die Lieblingsfarbe Ihrer Kinder dabei. Zudem sind sie besonders leicht zu reinigen. Wischen Sie die Stapelliegen einfach mit einem feuchten Tuch ab und lassen diese wieder trocknen.
Zu den Kinderliegen nutzen Sie am besten einen passenden Schmuseschlafsack. Er ist kuschelweich und hat eine gemütliche Sommer- und eine Winterseite.
- Krippen Etagenbetten - diese bestehen aus Massivholz. Sie können zwischen geschlossener Rückwand oder Gitterstäben wählen, je nachdem, ob das Bett an der Wand oder frei im Raum steht. Der obere Bereich ist ideal für die jüngeren Kinder geeignet, denn durch die Stäbe ist das Kind perfekt vor dem Herausfallen geschützt. Im unteren Bereich finden die größeren und selbstständigeren Kinder ihren Schlaf. Durch die geringe Höhe können die Schützlinge problemlos selbstständig aus dem Bett krabbeln, ohne sich dabei zu verletzen.
- Liegepolster - das Besondere an ihnen sind die zwei unterschiedlichen Oberflächen. Die eine Seite besteht aus weichem Stoff, der die Kinder angenehm schlafen lässt, die andere Seite besteht aus Kunstleder, das zum Toben und herumkrabbeln geeignet ist. Außerdem sind die Schlafpolster superleicht und können problemlos gestapelt werden.
Alle Krippenschaumbetten sind mit einer herausnehmbaren Matratze ausgestattet. Wahlweise können Sie auch ein Krippenschaumbett mit seitlichem Einstieg wählen, der es den Kindern erleichtert, selbst in das Bett ein- und auszusteigen.
- Klappbettliegen - sie sind die Allrounder und können auseinandergeklappt als Bett oder zusammengeklappt als Sofa genutzt werden. Durch ihr leichtes Gewicht lassen sie sich problemlos aufeinander stapeln. Mit dem dazu passenden Rollwagen können die Klappbetten flexibel transportiert werden.

Tipps für die optimale Ruhephase

Um mit unseren Stapelliegen oder Betten ein optimales Ergebnis zu erzielen haben wir noch einige Tipps für Sie, um die Schlafqualität Ihrer Kinder zu verbessern:
- Führen Sie Ruhe-Rituale ein - wie z.B. das gemeinsame Zähneputzen vor dem Schlafengehen, wodurch die Kinder das Zähneputzen automatisch mit dem Schlafengehen verbinden. Putzen Sie sich zudem ebenfalls die Zähne – das schafft ein Gemeinsamkeitsgefühl und es fällt allen leichter, sich an das Ritual zu halten.
- Geschichten erzählen oder vorlesen - durch die Geschichten können Kinder in eine Fantasiewelt entfliehen und schlafen somit entspannter und erfolgreicher ein.
- Keine aktiven Spiele vor dem Schlafengehen spielen – wie zum Beispiel Fangen, da die Kinder danach zu aufgeweckt sind, um sich still hinzulegen und einfach einzuschlafen.
- Schwierigkeiten beim Einschlafen – können sich Ihre Kinder noch nicht alleine zum Schlafen legen? Kein Problem! Legen Sie sich einfach für einen Moment zu ihnen. Unsere Liegepolster sind stabil genug, um auch Erwachsene zu tragen. So können Sie sich dazulegen, entspannen und die Kinder haben ein sichereres Gefühl beim Einschlafen.