Sie haben sich erfolgreich von Ihrem Kundenkonto abgemeldet.
Geprüfte Produktqualität und -sicherheit
Qualität steht für uns an erster Stelle!
Alle Produkte werden von unserer Fachabteilung umfangreichen Sicherheitstests unterzogen. Mehr dazu
Viele Eigenprodukte made in Germany
Über 2.100 Eigenentwicklungen!
Unsere eigene Schulmöbelproduktion im schwäbischen Ellwangen fertigt Möbel in Schreinerqualität. Ebenso werden unsere hochwertigen Lehrmittel in einer eigenen Kunststofffertigung produziert.
Kompetente Beratung auch bei Detailfragen
Mo. - Fr. 7.30 Uhr - 18.00 Uhr
Tel.: 0800 / 90 80 90 80 (kostenfrei)
Auer Verlag

Individuell fördern - Das Praxisbuch

Profi-Tipps und Materialien aus der Lehrerfortbildung
  • Grundschule/Sekundarstufe I+II
  • Individuell fördern im Unterricht
  • inkl. CD-ROM
Profi-Tipps und Materialien aus der Lehrerfortbildung
Vielleicht zählt der Begriff „Individuell fördern“ für Sie schon zum Unwort des Jahres. Verdenken kann man das nicht! Schlechte Rahmenbedingungen, fehlendes Know-how und hohe Arbeitsbelastung sorgen oftmals für das Scheitern der individuellen Förderung, bevor sie richtig starten konnte. Versendet man z. B. von einem Computer aus eine Rundmail an 30 verschiedene Adressaten, so kann man den Text dieser E-Mail auf allen 30 Empfängercomputern in exakt identischer Form lesen und abspeichern. Ein Original – 30 identische Kopien. Nicht so in Schule und Unterricht. Gibt man 30 Schülern einer Klasse – sei es mündlich, sei es schriftlich – ein und dieselbe Information, so erzeugt man damit tatsächlich 30 verschiedene Gedächtnisinhalte. Lebendiges Lernen, so könnte man formulieren, ist stets und unausweichlich individuelles Lernen.

Individuelle Förderung soll für Sie zur Entlastung werden!
Dieses Buch liefert zwar keine Zauberformeln aber praxistaugliche Lösungen, die individuelle Förderung Schritt für Schritt auch unter schwierigen Voraussetzungen gelingen lassen. Zu Beginn der individuellen Förderung stellt sich jedem Kollegium die Frage der Notwendigkeit: Warum überhaupt individuell fördern? Will ich das wissen? Und kann ich was damit anfangen? Ausgehend hiervon erläutert das Autorenteam die wichtigsten Rahmenbedingungen, die für eine erfolgreiche Umsetzung der individuellen Förderung notwendig sind. Da zu Beginn jeder Förderung die Lernausgangslage analysiert wird, erhalten Sie anschließend Tipps zur effizienten Diagnostik im Unterrichtsalltag und bei besonderen Fällen. Nach der Diagnose folgt die Förderung. Das geschieht über direkt einsetzbare Förderpläne zur Lernberatung und Lernbegleitung, praxisnahe Unterrichtsmethoden und kooperative Lernformen, die im vorliegenden Buch sehr übersichtlich dargestellt werden. In einem abschließenden Kapitel erhalten Sie ausführliche Tipps zum Umgang mit Lernvermeidungsstrategien und Verweigerung.

Die Themen dieses Bandes:
- Rahmenbedingungen
- Effiziente Diagnostik
- Förderpläne
- Individuell Fördern im Unterricht
- Umgang mit Lernvermeidungsstrategien und Verweigerung

3. Auflage 2013
196 Seiten

Band enthält:
- viele Unterrichtsmethoden auf einen Blick
- Infokästen, Tipps und Fazits zur schnellen Orientierung
- zahlreiche Checklisten, Förderpläne und Vorlagen zum direkten Einsatz

Die CD enthält alle Checklisten, Förderpläne und Vorlagen

Auszüge aus dem Inhaltsverzeichnis:
- Warum überhaupt individuelle Förderung?
- Förderung auf dem kleinen Dienstweg?
- Was und wie beobachte ich im vielfältigen Unterrichtsalltag? Inhaltliche Kategorien der Diagnostik
- Wie weit geht meine Diagnosepflicht, mein Diagnoserecht?
- Ausweichstrategien durchschauen - konstruktive Lernberatung
- Motivation der Machbarkeit - Zielvereinbarung trefffen
- Lob und Kritik konstruktiv einsetzen
mehr Produktinformationen
  • Preis
    Preise inkl. MwSt.
  • € 27,90
  • 2 Jahre Garantie
  • Kauf auf Rechnung möglich
  • 31 Tage Rückgaberecht
  • Versandkostenfrei ab € 69,-

Individuell fördern - Das Praxisbuch

Profi-Tipps und Materialien aus der Lehrerfortbildung

  • Grundschule/Sekundarstufe I+II
  • Individuell fördern im Unterricht
  • inkl. CD-ROM

Profi-Tipps und Materialien aus der Lehrerfortbildung
Vielleicht zählt der Begriff „Individuell fördern“ für Sie schon zum Unwort des Jahres. Verdenken kann man das nicht! Schlechte Rahmenbedingungen, fehlendes Know-how und hohe Arbeitsbelastung sorgen oftmals für das Scheitern der individuellen Förderung, bevor sie richtig starten konnte. Versendet man z. B. von einem Computer aus eine Rundmail an 30 verschiedene Adressaten, so kann man den Text dieser E-Mail auf allen 30 Empfängercomputern in exakt identischer Form lesen und abspeichern. Ein Original – 30 identische Kopien. Nicht so in Schule und Unterricht. Gibt man 30 Schülern einer Klasse – sei es mündlich, sei es schriftlich – ein und dieselbe Information, so erzeugt man damit tatsächlich 30 verschiedene Gedächtnisinhalte. Lebendiges Lernen, so könnte man formulieren, ist stets und unausweichlich individuelles Lernen.

Individuelle Förderung soll für Sie zur Entlastung werden!
Dieses Buch liefert zwar keine Zauberformeln aber praxistaugliche Lösungen, die individuelle Förderung Schritt für Schritt auch unter schwierigen Voraussetzungen gelingen lassen. Zu Beginn der individuellen Förderung stellt sich jedem Kollegium die Frage der Notwendigkeit: Warum überhaupt individuell fördern? Will ich das wissen? Und kann ich was damit anfangen? Ausgehend hiervon erläutert das Autorenteam die wichtigsten Rahmenbedingungen, die für eine erfolgreiche Umsetzung der individuellen Förderung notwendig sind. Da zu Beginn jeder Förderung die Lernausgangslage analysiert wird, erhalten Sie anschließend Tipps zur effizienten Diagnostik im Unterrichtsalltag und bei besonderen Fällen. Nach der Diagnose folgt die Förderung. Das geschieht über direkt einsetzbare Förderpläne zur Lernberatung und Lernbegleitung, praxisnahe Unterrichtsmethoden und kooperative Lernformen, die im vorliegenden Buch sehr übersichtlich dargestellt werden. In einem abschließenden Kapitel erhalten Sie ausführliche Tipps zum Umgang mit Lernvermeidungsstrategien und Verweigerung.

Die Themen dieses Bandes:
- Rahmenbedingungen
- Effiziente Diagnostik
- Förderpläne
- Individuell Fördern im Unterricht
- Umgang mit Lernvermeidungsstrategien und Verweigerung

3. Auflage 2013
196 Seiten

Band enthält:
- viele Unterrichtsmethoden auf einen Blick
- Infokästen, Tipps und Fazits zur schnellen Orientierung
- zahlreiche Checklisten, Förderpläne und Vorlagen zum direkten Einsatz

Die CD enthält alle Checklisten, Förderpläne und Vorlagen

Auszüge aus dem Inhaltsverzeichnis:
- Warum überhaupt individuelle Förderung?
- Förderung auf dem kleinen Dienstweg?
- Was und wie beobachte ich im vielfältigen Unterrichtsalltag? Inhaltliche Kategorien der Diagnostik
- Wie weit geht meine Diagnosepflicht, mein Diagnoserecht?
- Ausweichstrategien durchschauen - konstruktive Lernberatung
- Motivation der Machbarkeit - Zielvereinbarung trefffen
- Lob und Kritik konstruktiv einsetzen

Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich? Ja Nein

Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Sie tragen damit zur stetigen Verbesserung von betzold.de bei.
Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Wir haben Ihre Mitteilung erhalten und versuchen Ihre Kritik schnellstmöglich umzusetzen. Sie tragen damit zu stetigen Verbesserungen bei betzold.de bei.
Ihre Mitteilung konnte nicht verschickt werden. Versuchen Sie es später noch einmal.
E_757065
  • Anrede:

Individuell fördern - Das Praxisbuch

Profi-Tipps und Materialien aus der Lehrerfortbildung

  • Grundschule/Sekundarstufe I+II
  • Individuell fördern im Unterricht
  • inkl. CD-ROM

Profi-Tipps und Materialien aus der Lehrerfortbildung
Vielleicht zählt der Begriff „Individuell fördern“ für Sie schon zum Unwort des Jahres. Verdenken kann man das nicht! Schlechte Rahmenbedingungen, fehlendes Know-how und hohe Arbeitsbelastung sorgen oftmals für das Scheitern der individuellen Förderung, bevor sie richtig starten konnte. Versendet man z. B. von einem Computer aus eine Rundmail an 30 verschiedene Adressaten, so kann man den Text dieser E-Mail auf allen 30 Empfängercomputern in exakt identischer Form lesen und abspeichern. Ein Original – 30 identische Kopien. Nicht so in Schule und Unterricht. Gibt man 30 Schülern einer Klasse – sei es mündlich, sei es schriftlich – ein und dieselbe Information, so erzeugt man damit tatsächlich 30 verschiedene Gedächtnisinhalte. Lebendiges Lernen, so könnte man formulieren, ist stets und unausweichlich individuelles Lernen.

Individuelle Förderung soll für Sie zur Entlastung werden!
Dieses Buch liefert zwar keine Zauberformeln aber praxistaugliche Lösungen, die individuelle Förderung Schritt für Schritt auch unter schwierigen Voraussetzungen gelingen lassen. Zu Beginn der individuellen Förderung stellt sich jedem Kollegium die Frage der Notwendigkeit: Warum überhaupt individuell fördern? Will ich das wissen? Und kann ich was damit anfangen? Ausgehend hiervon erläutert das Autorenteam die wichtigsten Rahmenbedingungen, die für eine erfolgreiche Umsetzung der individuellen Förderung notwendig sind. Da zu Beginn jeder Förderung die Lernausgangslage analysiert wird, erhalten Sie anschließend Tipps zur effizienten Diagnostik im Unterrichtsalltag und bei besonderen Fällen. Nach der Diagnose folgt die Förderung. Das geschieht über direkt einsetzbare Förderpläne zur Lernberatung und Lernbegleitung, praxisnahe Unterrichtsmethoden und kooperative Lernformen, die im vorliegenden Buch sehr übersichtlich dargestellt werden. In einem abschließenden Kapitel erhalten Sie ausführliche Tipps zum Umgang mit Lernvermeidungsstrategien und Verweigerung.

Die Themen dieses Bandes:
- Rahmenbedingungen
- Effiziente Diagnostik
- Förderpläne
- Individuell Fördern im Unterricht
- Umgang mit Lernvermeidungsstrategien und Verweigerung

3. Auflage 2013
196 Seiten

Band enthält:
- viele Unterrichtsmethoden auf einen Blick
- Infokästen, Tipps und Fazits zur schnellen Orientierung
- zahlreiche Checklisten, Förderpläne und Vorlagen zum direkten Einsatz

Die CD enthält alle Checklisten, Förderpläne und Vorlagen

Auszüge aus dem Inhaltsverzeichnis:
- Warum überhaupt individuelle Förderung?
- Förderung auf dem kleinen Dienstweg?
- Was und wie beobachte ich im vielfältigen Unterrichtsalltag? Inhaltliche Kategorien der Diagnostik
- Wie weit geht meine Diagnosepflicht, mein Diagnoserecht?
- Ausweichstrategien durchschauen - konstruktive Lernberatung
- Motivation der Machbarkeit - Zielvereinbarung trefffen
- Lob und Kritik konstruktiv einsetzen

Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich? Ja Nein

Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Sie tragen damit zur stetigen Verbesserung von betzold.de bei.
Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Wir haben Ihre Mitteilung erhalten und versuchen Ihre Kritik schnellstmöglich umzusetzen. Sie tragen damit zu stetigen Verbesserungen bei betzold.de bei.
Ihre Mitteilung konnte nicht verschickt werden. Versuchen Sie es später noch einmal.
E_757065
  • Anrede:

Bewertungen von Kunden, die Individuell fördern - Das Praxisbuch gekauft haben

Noch keine Bewertung vorhanden

Produkt bewerten
  • Individuell fördern - Das Praxisbuch

    • Preis
      Preise inkl. MwSt.
    • € 27,90