Sie haben sich erfolgreich von Ihrem Kundenkonto abgemeldet.
F"
Bergedorfer Colorclips

Bergedorfer Colorclips

Rote, gelbe, weiße und blaue Wäscheklammern in Miniatur – so sehen sie aus: die berühmten Bergedorfer Colorclips. Doch an den bunten Klammern wird nichts aufgehängt, sondern mit ihnen wird gelernt – und zwar eigenständig und mit großem Erfolg. Gestalten auch Sie Ihren Unterricht mit Bergedorfer Colorclips aus dem Betzold Online Shop!

1-38 von 38 Artikel

Lernen mit den Bergedorfer Colorclips

Lesen, lösen, farbig markieren und selbst kontrollieren – so funktioniert das Lernsystem der Bergedorfer Colorclips. Mit seinen bunten Klammern in vier Farben steht es seit Jahren für das eigenverantwortliche Lernen mit Selbstkontrolle. Die große Auswahl an Themen für die gängigen Fächer der Grund- und Förderschule ermöglicht Ihnen, die Aufgabenkarten vielseitig und flexibel in Ihren Unterricht zu integrieren. Besonders gut eignen sich die Bergedorfer Colorclips für den differenzierten Unterricht und Freiarbeitsphasen.

Was sind die Bergedorfer Colorclips?

Die vom Persen Verlag herausgegebenen Bergedorfer Colorclips sind ein Lernmittel mit der Möglichkeit zur Selbstkontrolle, das sich im Unterricht vielseitig einsetzen lässt. Sie bestehen aus Aufgabenkarten zu den unterschiedlichsten Themenbereichen und Klammern in vier verschiedenen Farbtönen.

Wie funktioniert das Lernsystem Bergedorfer Colorclips?

Jede Karte enthält eine klare Aufgabenstellung und mehrere Aufgaben zu einem Thema. Jeder einzelnen Aufgabe sind mehrere Antwortmöglichkeiten zugeordnet. Diese sind in unterschiedlichen Farben gekennzeichnet. Hat der Schüler sich für eine Lösungsmöglichkeit entschieden, markiert er die Aufgabe mit der Klammer in der entsprechenden Farbe. Sind alle Aufgaben einer Karte gelöst, wird die Karte umgedreht. Stimmen die Farben der Klammern mit den Farben der Markierungen auf der Rückseite überein, wurde alles richtig gelöst. Gibt es Unstimmigkeiten, muss der Schüler noch einmal korrigieren.

Einsatz im Unterricht und Zuhause

Freiarbeit, Förderunterricht, Stationenlernen, Hausaufgabe – gestalten Sie Ihren Unterricht mit den Bergedorfer Colorclips vielseitig, differenzierend und motivierend. Durch die selbstständige Überprüfung der Ergebnisse eignet sich dieses Lernmittel besonders für Freiarbeitsphasen, Betreuungsphasen am Nachmittag oder die Differenzierung.

Fördern und Fordern mit den Bergedorfer Colorclips

Das Leistungsniveau innerhalb einer Klasse ist oftmals recht unterschiedlich. Während es den einen fast zu langsam vorangeht, kommen andere nur schwer mit dem Lernstoff zurecht. Mit den Bergedorfer Colorclips können Sie stärkere Schüler fordern und schwächere Schüler fördern. Die Möglichkeit der Selbstkontrolle motiviert Schüler und stärkt soziale Kompetenzen wie Eigenverantwortung, Selbstdisziplin und Kooperation.