Blog für Lehrerinnen und Lehrer

Home > Humor > 11 Sprüche, die Lehramtsstudenten nicht mehr hören können :D
Was Lehramtsstudenten nicht mehr hören wollen

11 Sprüche, die Lehramtsstudenten nicht mehr hören können :D

Was sich Lehramtsstudenten täglich anhören dürfen/müssen …

Gastbeitrag von Larissa Bihr

Jeder werdende Lehramtsstudent muss sich darauf gefasst machen, dass ein Lehramtsstudium immer belächelt wird, denn dort wird ja nur „gebastelt und Mandalas gemalt“. Ein Laminiergerät ist natürlich ab dem ersten Semester Pflicht 😉

Nach spätestens zwei Semestern steht man da aber voll und ganz drüber.

  1. „Lehramt studieren, um Kevin und Chantal zu erziehen – NIEMALS!“

  2. „Basteltanten“

  3. „Sorry ich muss lernen, ich studiere ja nicht auf Lehramt.“

  4. „Und in euren Prüfungen bastelt, malt und spielt ihr?“

  5. „Was, du studierst Lehramt? Jetzt hast du meinen kompletten Respekt verloren.“

  6. „Und Höhere Mandalas II ist bei euch die Vorlesung mit der höchsten Durchfallquote?“

  7. Ferien/Freizeit > Arbeit

  8. Hausfrauenstudium: später unterrichten, 4 Kinder, Haushalt – kein Problem

  9. „Du willst doch auch nur Lehrer werden, damit du verbeamtet wirst.“

  10. „Als Lehramtsstudent musst du das wissen! Lehrer wissen doch alles.“

  11. „Du studierst an der Pädagogischen Hochschule? Wo hast du denn deine Wollweste und die Birkenstock-Sandalen gelassen?“

Gastautorin Larissa Bihr

Larissa, 20, Studentin im 3. Fachsemester des Studiengangs Lehramt für die Sekundarstufe I in der Fächerkombination Mathematik und Chemie an der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhe.

 

Deine Meinung

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind markiert *

*